Freiwillige Feuerwehr Klink

seit 1957

Werde Mitglied links

Werde Miglied bei der FFW Klink

Kontakt zur Feuerwehr

Wehrführer

Michael Kirwitzke

Telefon +49 170 6979495

E-Mai:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

stellvertretender Wehrführer

Martin Kirwitzke

Telefon: +49 171 7224036

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einsätze in den Jahren

Einsätze 2009

Einsätze 2009
Brand 1
techn. Hilfeleistung 4
Fehlalarm 6


30.01.09


Einsatzort: Klink, Kölpinsee
Alamierungszeit: 12:47 Uhr
Ausrückezeit: 12:58 Uhr
Einrückezeit: 13:26 Uhr

Ein junger Mann ist im Eis eingebrochen. Er wurde bereits von Passanten gerettet. Wir sorgten für freien Zugang zum Ufer des Sees.

Zeitungsbericht: Quelle Nordkurier

  • Mueritzzeitung_28.03.09
  • Zeitung_vom_31.01.09

 
30.03.09
Einsatzort: Sembzin, B192
Alamierungszeit: 15:19 Uhr
Ausrückezeit: 15:38 Uhr
Einrückezeit: 16:03 Uhr
Die Warener Kameraden hatten bei unserem Eintreffen die Person bereits befreit und haben die Einsatzstelle an uns übergeben. Wir sicherten die Unfallstelle zusammen mit der Polizei ab, bis der Rettungsdienst mit dem Patienten den Unfallort verließ. Anschließend beendeten wir auch den Einsatz.
  • Foto0003


 
09.04.09
Einsatzort: Klink, Schlosshotel
Alamierungszeit: 09:56 Uhr
Ausrückezeit: 09:58 Uhr
Einrückezeit: 10:22 Uhr
Im Schlosshotel löste die BMA (Brandmeldeanlage) aus. Zusammen mit den Kameraden FFw- Waren, wurde der ausgelöste Melder gesucht. Es handelte sich um einen Fehlalarm.
 
13.04.09
Einsatzort: Klink, Dorf
Alamierungszeit: 02:51 Uhr
Ausrückezeit: 03:06 Uhr
Einrückezeit: 03:32 Uhr
Wir unterstützten den DRK-Rettungsdienst bei einem medizinischen Notfall. Der Rettungsdienst hat uns als Tragehilfe in die Müritzstrasse gerufen.
 
18.06.09
Einsatzort: Klink
Alamierungszeit: 10:55 Uhr
Ausrückezeit:
Einrückezeit:
Ein Brandmelder in der Müritz-Klinik meldete Rauchentwicklung. Die Leitstelle brach den Einsatz ab. Es handelte sich um einen Fehlalarm. Wir sind dennoch zum Einsatzort gefahren um den Brandmelder zurückzusetzen. Zwischenzeitlich tat dies aber das Personal der Klinik. 
 
04.07.09
Einsatzort: Klink, Müritz Klinik
Alamierungszeit: 03:31 Uhr
Ausrückezeit:
Einrückezeit: 03:47 Uhr
Fehlalarm.
 
27.07.09
Einsatzort: Klink, Schlosshotel
Alamierungszeit: 14:19 Uhr
Ausrückezeit:
Einrückezeit:
Einsatzabbruch nach Fehlalarm. 
 
27.07.09
Einsatzort: Klink, Müritz Klinik
Alamierungszeit: 18:25 Uhr
Ausrückezeit:
Einrückezeit:
Einsatzabbruch nach Fehlalarm. 
 
01.08.09
Einsatzort: Sembzin
Alamierungszeit: 16:12 Uhr
Ausrückezeit: 16:20 Uhr
Einrückezeit: 16:22 Uhr
Ein Holzzaun am Karavanstellplatz brannte, beim Eintreffen war der Zaun bereits gelöscht.

03.08.09
Einsatzort: Klink, Schlosshotel
Alamierungszeit: 22:06 Uhr
Ausrückezeit:
Einrückezeit:
Einsatzabbruch nach Fehlalarm. 
 
10.08.09
Einsatzort: Klink, Eigenheimsiedlung
Alamierungszeit: 12:28 Uhr
Ausrückezeit: 12:35 Uhr
Einrückezeit: 13:01 Uhr
In einer Ferienwohnung fiel die Außentür zu, die Schlüssel steckten von innen. Auf dem eingeschalteten Herd stand ein Topf mit Kartoffeln die bereits anbrannten. Es drohte ein Küchenbrand. Wir öffneten ein angekipptes Fenster, um in die Wohnung zu gelangen. Der Herd wurde noch rechtzeitig ausgeschaltet und die Wohnungstür von innen geöffnet.